Die Projektwerkstatt

Stadtimkern hat sich mittlerweile zu einem Trend entwickelt, auch in Berlin gibt es immer mehr Bienenstöcke. Der urbane Raum bietet - im Gegensatz zu ländlichen Regionen mit Monokulturen, Strukturarmut und einem hohen Einsatz an Insektiziden - viele Vorteile: Längere Vegetationsperioden, Pflanzenvielfalt und strukturreiche Lebensräume. Viele Berufsimker*innen haben dieses Potential entdeckt, viele Laien möchten dem Insektensterben entgegenwirken und beginnen oft unbedarft mit der Stadtimkerei. Die Arten und Weisen zu imkern sind dabei unübersichtlich vielfältig und meist auf die Wirtschaftlichkeit ausgerichtet. Auch Forschungsinstitute agieren, forschen und züchten meist im Hinblick auf eine Optimierung der Produktivität und gute Handhabung des Volkes. Eine nachhaltige, ökologische und wesensgerechte Bienenhaltung im Einklang mit Natur und Stadtbewohner*innen wird dabei ausgeklammert. Dieses Thema wurde von uns im Oktober 2019 an der TU Berlin mit der Bienen WerkSTADT eröffnet.​

Die Projektwerkstatt richtet sich folglich an alle Studierenden, die Lust haben das weit gefächerte Thema Bienen und insbesondere Bienen im urbanen Raum anhand von semesterweise wechselnden Projekten zu erforschen.

Kursmodalitäten

Aufgrund der aktuellen Situation wird auch im Wintersemester 20/21 etwas anders ablaufen, als das vorherige: wir werden uns vor allem online treffen, von November - Januar wird das jede Woche von Mittwoch von 10 - 14 Uhr sein. Wenn es im Februar möglich ist, werden wir den praktischen Teil Mitte Februar an zwei Wochenenden organisieren.

 

Leistungen/Leistungspunkte: 

 

Dieses Semester wird keine benotete Leistung zu erwerben sein, da wir sehr auf eure Eigeninitiative setzen und diese unter diesen Umständen nicht abprüfen möchten und können. Weiterhin werden wir allen eine Leistung über 6 ECTS ausstellen, wer nur 3 Punkte machen möchte, muss sich des eventuellen Mehraufwands bewusst sein.

Die Projektwerkstatt wird in der ersten Hälfte online stattfinden. Ab Januar bzw. Februar beginnt die Praxisphase in Gruppenarbeiten.

Anmeldung: 

Anmeldungen für das Wintersemester 20/21 ist bereits am 11.11. erfolgt. Interessierte, die den Termin am 11.11. verpasst haben können sich ab etwa Mrz/April 2021 für das nächste Semester melden.

©BienenWerkSTADT